AGB

Claudia Schmal Mentoring AGB 

1.   Geltungsbereich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen 

(1)Wenn Sie sich entscheiden eines meiner Programme, Produkte mit direktem Zugang z.B. Audiodate-Download oder eine andere, auf dieser Website beworbene Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von:

Claudia Schmal Mentoring
Bahnhofstraße 22b
83730 Fischbachau

nachstehend als
„ich“ oder „mein“ bezeichnet. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen. 

(2)Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt. 

(3)Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB. 

(4)Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Sollten bestimmte Rabatt- oder Aktionsangebote beworben werden, sind diese zeitlich oder mengenmäßig begrenzt. 

2.   Anwendbares Recht 

(1)Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss internationalen Privatrecht und des ins deutsche Recht übernommenen UN- Kaufrechts, wenn


a)    Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben, oder 

b)   Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem Staat haben, der nicht Mitglied der Europäischen Union ist.


(2)Für den Fall, dass Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem Mitgliedsland der Europäischen Union haben, gilt ebenfalls die Anwendbarkeit des deutschen Rechts, wobei zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unberührt bleiben. 

3.   Zustandekommen des Vertrages

(1)Als Unternehmer erhalten Sie nach Buchung weitere Informationen zur Zahlungsabwicklung, die über digistore24 erfolgt, per E-Mail.


(2)Sobald Sie das Honorar geleistet haben, ist der Vertrag zustande gekommen und Sie erhalten Zugang zu meinem Programm bzw. Instruktionen zum direkten Download der gekauften Audiodatei. 

(3)Als Verbraucher stelle ich Ihnen das Bestellformular zur Verfügung und Sie erwerben das Programm über digistore24.
Dort können Sie außerdem eine Zahlungsart auswählen. Sie haben die Möglichkeit via Visa MasterCard oder Vorkasse zu bezahlen. 

a)    Visa MasterCard:
Sie können mit dem Anklicken auf „Weiter mit Kreditkarte“ ihre Daten über eine sichere Verbindung hinterlegen und mit dem Button „Jetzt kaufen“ die Bestellung abschließen.


b)   Vorkasse/Rechnung:
Durch Anklicken des Buttons „Weiter per Vorkasse“ erhalten Sie eine Mail von digistore24 mit den Überweisungsdaten. 

(4)Bei unmittelbarer Zahlung via Kreditkarte, erhalten Sie eine Bestellbestätigung von digistore24, die eine Annahme Ihres Vertragsangebotes darstellt.
Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie bei Absenden der Bestellung eine Bestätigungsmail von digistore24 mit den Zahlungsdaten, die eine Annahme Ihres Vertragsangebotes darstellt. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Zugangsdaten bzw. die gekaufte Audiodatei. 

4.   Datenschutz

(1)Beide Seiten, Claudia Schmal Mentoring und Sie, verpflichten sich dem Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). 

(2)Durch die Zustimmung des Vertrags stimmen Sie zu, dass der Mentor und ggf. die Gruppe der online Masterclass Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die für die erfolgreiche Ausübung des Programms notwendig sind, haben.

(3)Ich nutze zur Bestellabwicklung den Anbieter „digistore24“. Die Datenschutzerklärung der Digistore24 GmbH können Sie hier einsehen: https://www.digistore24.com/info/privacy?language=de.


(4)Zur Durchführung und Abwicklung einer Bestellung benötige ich von Ihnen die folgenden Daten: 

a)    Vor- und Nachname

b)   E-Mail-Adresse

c)    Postanschrift

(5)Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwende ich ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung(en), etwa zur Zustellung von Waren an die von dir angegebene Adresse. Bei der Bezahlung per Überweisung verwendet Digistore24 auch Ihre Bankverbindungs- oder Kreditkartendaten zur Zahlungsabwicklung. Eine darüberhinausgehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung weitergehender Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. 

(6)Die von Ihnen mitgeteilten Daten speichert digistore24 nur im Rahmen der steuer- und handels-rechtlichen Pflichten.


(7)Bei einer Änderung Ihrer persönlichen Angaben, sind Sie selbst für die Aktualisierung verantwortlich. Die Änderungen können Sie über digistore24 vornehmen. Dazu wird Ihnen entweder ein Link in der Kaufbestätigung zur Verfügung gestellt oder Sie wenden sich dazu an den Support: support@digistore24.com
 

5.   Widerrufsrecht 

(1)Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

(2)Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Vertragsabschluss. Der Vertrag ist in dem Moment abgeschlossen, indem Sie die Bestätigung des Kaufs durch Digistore24 erhalten bzw. eine Bestätigungsmail von Claudia Schmal Mentoring. Sie können innerhalb von 14 Tagen Ihre Buchung kostenfrei widerrufen, wobei zur Wahrung der Frist die Absendung des entsprechenden Formulars genügt. 

(3)Das Widerrufsrecht gilt aber nur insoweit, als Sie noch KEINE Leistungen von meinem Programm in Anspruch genommen haben. Sobald Sie sich in mein Programm einloggen und Zugriff auf alle Inhalte erhalten ist Ihr Widerrufsrecht ausgeschlossen. 

(4)Bei den Programmen, bei denen Sie direkt den gesamten Zugriff erhalten z.B. dem Audiodatei-Download bzw. ich sofort mit der Beratung beginnen solle, verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht. 

(5)Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie an 

Digistore24GmbH 
St.-Godehard-Straße 32 31139 Hildesheim 
E-Mail-Adresse: support@digistore24.com 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular von digistore24 verwenden (https://www.digistore24.com/info/cancellation_form? language=de), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Genauere Informationen finden Sie bei digistore24 unter https:// www.digistore24.com/legal/cancellation. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

(6)Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag gegenüber digistore24 widerrufen, werden Ihnen die Zahlungen von digistore24 erstattet. Ab dem Zeitpunkt des Widerrufs haben Sie keinen Zugriff mehr auf mein Programm. 

6.   Meine Produkte dürfen von Ihnen nur für persönliche und private Zwecke genutzt werden


(1)Die von mir bereitgestellten Inhalte und Produkte sind markenrechtlich und urheberrechtlich geschützt. Ich habe mir sehr viel Mühe gemacht die Inhalte sorgfältig auszuwählen. Sie dürfen die Inhalte und Produkte im Rahmen Ihres Kaufs für Ihre persönlichen und privaten Zwecke online abrufen und auch ausdrucken. Eine Weitergabe an Dritte ist aber nicht erlaubt.


(2)Alle an den bereitgestellten Inhalten begründeten Rechte, insbesondere das Recht des Nachdrucks, der Übersetzung, der Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleibt – auch auszugsweise – nur mir vorbehalten. Sie erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den Inhalten. 

7.   Allgemeine Hinweise zur Teilnahme an meinen Programmen 

(1)Jeder Kurs ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Ein bestimmter Erfolg kann nicht versprochen werden und ist auch nicht geschuldet.


(2)Die Masterclass sowie das 1:1 Coachingprogramm ist so aufgebaut, dass Sie über 8 Wochen jeden Tag ein Modul absolvieren können. Je nach Zeit und Engagement können Sie den Kurs auch schneller oder langsamer absolvieren. Die Zeit von 8 Wochen ist lediglich eine Empfehlung. Auf den Mitgliederbereich haben Sie mindestens 5 Jahre Zugriff. 

8.  Ihre Verpflichtungen

(1)Sie müssen mich über jegliche Details alle angemessenen Informationen, speziellen pädagogischen Notwendigkeiten oder Verhaltensbetrachtungen der Person, welche das Programm in Anspruch nimmt, unterrichten.

(2)Sie bestätigen und stimmen zu, dass:

a)    die Person, die an dem Programm teilnimmt, aktiv partizipieren wird, alle Bestandteile des Programms, egal in welcher Auslieferungsform, annehmen wird und die zugewiesenen Aufgaben erledigen und einreichen wird, wie es Teil des Programms ist;

b)   ich kann nicht garantieren, dass jeder Teilnehmer ein spezifisches Resultat aus der Teilnahme an dem Programm erzielt

c)    Sie geben Ihr Einverständnis dazu, dass zu Trainings- und Dokumentationszwecken alle Live-Calls aufgenommen werden (in Form von Video- und/oder Audiomitschnitten). Selbstverständlich werden diese Aufnahmen ausschließlich für interne Zwecke verwendet (z.B. den Teilnehmern des Programms für späteres ansehen und nachhören) und nicht an Dritte weiter gegeben.

d)   Ich bin berechtigt, vereinbarte Termine für die Gruppen-Live-Calls, aufgrund einer Verhinderung oder aufgrund von anderweitigen Terminen bzw. Notfällen zu verschieben.

(3)Wenn ich jeglichen Beitrag während des Programms von Ihnen benötige, stellen Sie diesen in einer angemessenen und fristgerechten Weise zur Verfügung

(4)Jegliche Verzögerung des Programms, resultierend aus Ihrem Ausfall oder Verzögerung (beim Einwilligen mit irgendwelchen der Bestimmungen dieses Paragraph 4) ist nicht die Verantwortlichkeit oder die Schuld von Claudia Schmal Mentoring.

(5)Sie tragen die Verantwortung für Ihre physische und psychische Gesundheit und suchen bei Zweifeln einen Arzt oder Therapeuten auf, denn dies ist kein Ersatz dafür.

 

9.   Verbindlichkeit

(1)Claudia Schmal Mentoring ist verpflichtet Ihnen im Zuge des Programms:

a)    einen Mentor zur Verfügung zu stellen, welcher zur Abhaltung des Programmes fähig ist.

b)   das Programm mit angemessenem Wissen und Betreuung ausliefern.

c)    einen alternativen Mentor stellen, im Falle dass der Mentor der dem Programm zugewiesen war aus irgendeinem Grund nicht zur Verfügung steht. Die Nichtanwesenheit eines Mentors erlaubt Ihnen nicht den Vertrag zu brechen.

(2)Ich habedas Recht, in alleiniger Diskretion, den Inhalt von jeglichen Programmen zu ändern, nach denen die Daten jedes Teils des Programms und die Mentoren zur Verfügung gestellt wurden.

(3)Ich hafte für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner hafte ich für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen. Im letztgenannten Fall hafte ich jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Ich hafte nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. 

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.


(4)Wenn Sie eine Beschwerde gegen mich oder meine Dienste haben, muss diese innerhalb von 24 Stunden nach dem Vorfall vorgebracht werden.

(5)Claudia Schmal Mentoring ist nicht für jeglichen Verlust, Unkosten, Verzögerungen oder Beschädigungen verantwortlich, die durch das Programm entstanden sind oder in Bezug auf das Programm,

a)    die Aufgaben des Programms nicht entsprechend auszuführen; und

b)   jegliche Tat oder Unterlassung des Rats des Mentors, ob absichtlich, nachlässig, betrügerisch, unehrlich, leichtsinnig oder anders.

(6)Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Ich hafte insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Mitgliederbereichs. 

10.         Disclaimer

(1)Sie bestätigen und stimmen zu, dass der Mentor nicht qualifiziert ist, um rechtlichen Rat zu geben oder jede andere Art von professionellen Rat zu Themen dieser Art und dass Sie zu jeder Zeit selbstständig und unabhängig von den Materialien in meinem Programm entsprechenden Rat aufsuchen.

(2)Claudia Schmal Mentoring garantiert nicht und kann nicht garantieren, dass Sie spezifische Resultate aus den Produkten, dem Programm oder den Maßnahmen daraus erzielen oder aus Taten, die aus der Teilnahme des Programmes resultieren. Sie akzeptieren, dass das Ergebnis von Ihrem eigenen Engagement abhängt und hier lediglich Impulse und Denkanstöße gegeben werden, die Sie eigenverantwortlich für sich weiterentwickeln und umsetzen können  Ich habe hierüber keine Kontrolle und verspreche keinerlei Resultate.

(3)Die Programme und Produkte sind kein Ersatz für medizinische oder psychologische Betreuung, diese sind im Zweifel selbst zu organisieren. Sollten Sie wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen in ärztlicher Behandlung sein, so holen Sie bitte den Rat eines Arztes ein, bevor Sie sich für ein Programm anmelden. Für Schäden am Eigentum und der Gesundheit haftet der Auftragnehmer nicht.

(4)Die durch den Seitenbetreiber dieser Webseite und in den zu kaufenden Online-Angeboten und Programmen bereitgestellten Inhalte werden mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Inhalte oder mögliche Fehler übernommen. Zusätzlich gibt es keinerlei Garantie für die spezifischen Ergebnisse, die Sie als Abonnent, Leser oder Programmteilnehmer mit den Programmen erreichen können. Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass es keinerlei Garantie für jedwede Ergebnisse gibt, da diese von Ihnen selbst und Ihrem Einsatz individuell abhängig sind. Desweiteren wird nicht für Schäden oder Verluste gehaftet, die direkt oder indirekt von diesen Programmen verursacht oder angeblich verursacht wurden. Die Entscheidung, ob die Inhalte, die Sie über diese Seite erhalten oder kaufen für Sie dienlich sind und ob bzw. wie Sie sie verwenden, liegt nur bei Ihnen.

11.         Retreats, Seminar und Veranstaltungen

(1)Teilnahmegebühren: Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Anmeldung veröffentlichten Preise und beinhalten das in der Beschreibung angegebene (die Veranstaltung plus ggf. Übernachtung und Verpflegung, so angegeben), jedoch keine Anreise.

(2)Rücktrittsbedingungen: Bei Nichtteilnahme oder Absage der Veranstaltung kann ich keine Erstattung der Teilnahmegebühr vornehmen. Sollte ein Teilnehmer verhindert sein, ist die Benennung eines Ersatzteilnehmers für den gebuchten Workshop kostenlos möglich.  Das ganze muss jedoch schriftlich erfolgen an mail@babykrise.com

(3)Absage der Veranstaltung oder Verschiebung

a)    Ich behalte mir vor, bei Eintreten besonderer, nicht vorhersehbarer und von mir nicht zu vertretender Umstände  (wie z. B. Krankheit oder Ausfall der Referenten bis zum Veranstaltungsbeginn)  die Veranstaltung zeitlich zu verlegen, ersatzweise einen anderen Referenten einzusetzen oder die Veranstaltung abzusagen.

b)   Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl (diese beträgt jeweils 50% der maximalen Workshopteilnehmerzahl pro Veranstaltung) behalten ich mir vor, den jeweiligen Workshop zeitlich zu verlegen bzw. abzusagen. Dies erfahren Sie spätestens 2 Kalendermonate vor dem geplanten Termin.

c)    Im Fall der zeitlichen Verlegung der Veranstaltung können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme an dem ersatzweise angebotenen Termin und der Rückerstattung eventuell schon überwiesener Veranstaltungsgebühren wählen. Im Fall der ersatzlosen Absage der Veranstaltung werden bereits überwiesene Teilnahmegebühren erstattet.

d)   Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche wie z. B. Reisekosten bei Änderungen oder Absage einer Veranstaltung, bestehen nicht.

(4)Haftungsausschluss:

a)    Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Verantwortung. Eine Haftung meinerererseits für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

b)   Die Nutzung der Räumlichkeiten erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr.

c)    Es wird keinerlei Haftung für die von den Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände und Garderobe übernommen.

(5)Erfüllungsort der Verstaltung ist der, bei der Buchung angegebene.

 

12.         Das Recht an Videos, Excel-, Audio oder Pdf-Dateien, Zugangsdaten 

(1)Die Dateien und Unterlagen dürfen nur von Ihnen als Teilnehmer/ Kunde und nur für Ihre eigene Fortbildung abgerufen (Download) und ausgedruckt werden. Nur in diesem Rahmen ist der Download und Ausdruck von Dateien gestattet.

Im Übrigen bleiben alle Nutzungsrechte an den Dateien und Unterlagen vorbehalten. Daher bedarf insbesondere die Anfertigung von Kopien, von Dateien oder Ausdrucken für Dritte, die Weitergabe oder Weitersendung von Dateien an Dritte oder die sonstige Verwertung für andere als eigene Studienzwecke, ob entgeltlich oder unentgeltlich, auch nach Beendigung des Programmes der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung von mir. 

(2)Die auf den Unterlagen aufgeführten Marken und Logos genießen Schutz nach dem Markengesetz. Sie sind als Teilnehmer verpflichtet, die Ihnen zugänglichen Unterlagen und Dateien nur in dem hier ausdrücklich gestatteten oder kraft zwingender gesetzlicher Regelung auch ohne die Zustimmung von mir erlaubten Rahmen zu nutzen und unbefugte Nutzungen durch Dritte nicht zu fördern. Dies gilt auch nach Beendigung der Teilnahme weiterhin fort. 

(3)Nutzungsformen, die aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen erlaubt sind, bleiben von diesem Zustimmungsvorbehalt selbstverständlich ausgenommen. Bis zur vollständigen Bezahlung der Programmgebühren, verbleiben die Unterlagen im Eigentum von Claudia Schmal Mentoring. 

(4)Sie sind verpflichtet, Ihre besonderen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) zur individuellen Nutzung geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben.

 

13.         Was Sie an Technik und Software für die Teilnahme am Kurs benötigen 

(1)Sie sind als Teilnehmer für die Bereitstellung und Gewährleistung eines Internet- Zugangs (Hardware, TK-Anschlüsse, etc.) und Software (insbesondere E-Mail Programm, Webbrowser und Acrobat Reader®) selber und auf eigene Kosten sowie auf eigenes Risiko verantwortlich.


(2)Ich biete Ihnen außerdem einen Austausch mit anderen Teilnehmern im Rahmen einer eigens dafür gegründete Facebook-Gruppe an. Um die Facebook-Gruppe für den Austausch mit den anderen Teilnehmern zu nutzen, benötigen Sie einen Facebook-Account, dieser ist aber nicht für die Teilnahme am Programm erforderlich.
 

14.         Laufzeit des Programmes und Kündigung 

(1)Die Laufzeit der Vereinbarung beginnt nach Annahme der Vereinbarung und Zahlung der entsprechenden Programmgebühr.

(2)Ich kann jederzeit, nach eigenem Ermessen und nach Übermittlung der Benachrichtigung an Sie das gebuchte Programm beenden. Nach der Beendigung erhalten Sie die Kosten teilweise erstattet. Ihre Verpflichtung zur Geheimhaltung, der Nutzungsrechte und der Verwertungsrechte bleibt auch nach der Beendigung des Programmes bestehen. 

(3)Sollten Sie (bei Ratenzahlungen) mit den Zahlungen, die nicht nur unwesentlich sind, in Rückstand geraten, behalte ich mir vor sämtliche Zugänge (Mitgliederbereich, Facebook-Gruppe, Live Coaching- Calls etc.) ganz oder in Teilen sofort und so lange dauerhaft zu sperren bis alle säumigen Ratenzahlungen von Ihrer Seite geleistet sind. Zusätzlich behalte ich mir eine außerordentliche Kündigung des Vertrages vor. Bereits geleistete Zahlungen werden in dem Fall nicht zurückerstattet. 

Im Fall von Verbrauchern gilt dies nur, sofern Sie mit einer angemessenen Frist unter Hinweis auf die drohende Sperrung oder Kündigung angemahnt wurden und die Sperrung und/oder Kündigung Ihnen zumutbar ist. 

15.         Gerichtsstand und Schlussbestimmungen 

(1)Die hier verfassten Geschäftsbedingungen sind vollständig und abschließend. Änderungen und Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen sollten, um Unklarheiten oder Streit zwischen den Parteien über den jeweils vereinbarten Vertragsinhalt zu vermeiden, schriftlich gefasst werden.


(2)Soweit Sie bei Abschluss des Vertrages Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland hatten und entweder zum Zeitpunkt der Klageerhebung durch mich aus Deutschland verlegt haben oder Ihr Wohnsitz oder Ihr gewöhnlicher Aufenthaltsort zu diesem Zeitpunkt unbekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten Düsseldorf, Deutschland.


(3)Ich weise Sie darauf hin, dass Ihnen neben dem ordentlichen Rechtsweg auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013 zusteht. Einzelheiten dazu finden sich in Verordnung (EU) Nr. 524/2013 und unter der Internetadresse: http:// ec.europa.eu/consumers/odr

Ich weise nach § 36 VSBG darauf hin, dass ich nicht verpflichtet bin, an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


(4)Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. 

©Allgemeine Geschäftsbedingungen Claudia Schmal Mentoring, 2019 

(Visited 174 times, 1 visits today)